Loading...

Zutaten für 4 Waffeln

Für die Waffeln

  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter
  • 150 g Mehl
  • 4 Esslöffel Milch
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 2 große Eier
  • 1 säuerlicher Apfel (z.B. Elstar)

Für die Vanillesauce

  • 250 ml Milch
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Esslöffel Speisestärke
  • 1/2 Vanilleschote
  • Abrieb einer halben, unbehandelten Orange
  • 1 Ei (Größe L)

Zubereitung

Zucker und weiche Butter schaumig aufschlagen. Nach und nach die 2 Eier, die Milch, Zimt und Mehl hinzufügen. Apfel mit oder ohne Schale in den Teig reiben und unterheben.
Den Teig im Waffeleisen nach Anleitung des Herstellers zubereiten und ein paar Minuten auf einem Kuchengitter ruhen lassen.
In der Zwischenzeit die Vanilleschote längs halbieren und das Mark mit dem Messerrücken herausschaben. Schote und Mark in die Milch geben.

Orangenschale mit einer Reibe abhobeln und dabei darauf achten, nur die Schale und nicht „das Weiße“ abzureiben. Abrieb ebenfalls zur Milch geben.
Das Ei verquirlen und mit dem Zucker und der Speisestärke in die Milch geben. Die Milch unter ständigem rühren kurz aufkochen, bis die Masse angedickt ist.

Loading...
Author

Write A Comment