Loading...

Zutaten   für  12 Portionen   
Für den Boden

  • 200 g Biskotten
  • 100 g Butter

Für die Creme

  • 400 ml Schlagobers
  • 200 ml Kondensmilch (gezuckerte!)
  • 6 Blätter Gelatine (weiß)

Zum Bestreuen

  • 50 g Biskotten

Zubereitung

Für die Art-Torta de Nata den Boden einer 26cm Springform mit Backpapier auslegen.
Dann die 200g Biskotten fein zerbröseln/zerstampfen und die Butter schmelzen.
 Danach die Butter unter die Brösel rühren und anschließend in die Springform geben. Alles mit einem Löffel andrücken und vorübergehend in den Kühlschrank stellen.
 Nun das Schlagobers steif schlagen und mit einem Löffel die gezuckerte Kondensmilch unterheben.
 Jetzt die Gelatine einweichen und anschließend nach Packungsbeilage unter Hitze zum schmelzen bringen. Nun etwas von der Creme in die Gelatine rühren. Diese danach wieder zur restlichen Creme hinzufügen und gut unterheben.

 Jetzt die Creme in die Springform geben und glatt streichen.
 Zum Schluss die restlichen Biskotten zerbröseln und die Creme damit bedecken. Die Torte sollte nun für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank, besser wäre aber über Nacht.

 Rezept-Tipp
Die Biskotten für die Art-Torta de Nata lassen sich am besten zerbröseln, wenn man sie in einen Gefrierbeutel gibt und mit einem Nudelholz bearbeitet.

Loading...
Author

Write A Comment