Loading...

Zutaten   für  4 Portionen   

Für die Creme

  • 300 g Griechischer Joghurt
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 EL Zucker
  • 1  Packung Vanillezucker
  • 25 g Kokosette
  • 10 g Schokoladenraspeln
  • 50 g Schokolade (85% Kakaoanteil)
  • 1 TL Kokosöl

Zur Dekoration

  • Nach Belieben Kokos-Schokoladen-Riegel (optional)

Zubereitung

Für die Bounty-Creme die Schokolade, zusammen mit dem Kokosöl, über einem heißen Wasserbad schmelzen und danach herunterkühlen lassen.
 Dann das Schlagobers mit dem Vanillezucker steifschlagen.
 Nun den Joghurt, mit dem Vanilleextrakt und dem Zucker gut verrühren.
 Jetzt die Kokosette und die Schokoladenraspeln unter die Creme ziehen.
 Danach noch das Schlagobers unterheben.

Die Hälfte der Creme nun auf die Schälchen verteilen und mit etwas von der Schokoladensauce beträufeln. Den Vorgang anschließend wiederholen.
Die Creme bis zum Verzehr kalt stellen und (optional) vor dem Servieren mit Kokos-Schoko-Riegeln dekorieren.

Rezept-Tipp
Sollten keine Kinder mitessen, kann die Bounty-Creme mit einem zusätzlichen Schuss Kokos-Likör verfeinert werden.

Loading...
Author

Write A Comment