Loading...

Zutaten   für  4 Portionen   

  • 200 g Reis
  • 150 g Erbsen
  • 400 ml Wasser
  • 40 g Fett
  • 1 EL Salz

Zubereitung

Eine leichte und schmackhafte Beilage ist der Erbsenreis. Pfanne mit Fett ausfüllen und den Reis anrösten.
Im Anschluss mit Wasser ablöschen.
Erbsen und Salz hinzugeben und bei niedriger Flamme köcheln, bis die Erbsen gar sind und das Wasser verdunstet ist.

Rezept-Tipp
Wird der Backofen auf 180 Grad Celsius vorgeheizt, kann der Erbsenreis darin für 30 Minuten dünsten und wird nicht anbrennen.

Loading...
Author

Write A Comment