Loading...

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch, gemischt oder vom Rind
  • 1 Handvoll Reis
  • 1 Ei(er)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 große Zwiebel(n)
  • 2 Paprikaschote(n)
  • 2 Gemüsebrühwürfel
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver

Zubereitung

Zwiebel schälen und in Würfel schneiden, Paprika waschen und in Streifen schneiden, Knoblauch pressen oder kleinschneiden.

Reis abkochen, ein wenig abkühlen lassen und zum Fleisch geben. Das Ei, einen Teil der Zwiebel, Petersilie und Gewürze nach Geschmack zugeben, vermengen und zu etwas größeren Klößen formen.

Restliche Zwiebel, Paprika und Knoblauch in einer Pfanne anbraten und mit der Gemüsebrühe ablöschen und einmal aufkochen lassen. Die Klöße in die Pfanne auf das Gemüse legen und ca. 20-30 Minuten bei schwacher Hitze und geschlossenem Deckel kochen.

Als Beilage Kartoffelbrei zubereiten.
Die Gemüsebrühe wird als Sauce zum Kartoffelbrei gegessen und kann auch angedickt werden.

Loading...
Author

Write A Comment