Loading...

Zutaten   für  4 Portionen   

  • 250 ml Schlagobers
  • 2 EL Schlagobers
  • 400 ml Milch
  • 100 g Kaffeebohnen
  • 2 Stk. Eier
  • 160 g Zucker
  • 100 g Kaffee (löslich)

Zubereitung

Klassisches Kaffeeeis wird ganz einfach zubereitet. Zuerst wird Schlagobers und Milch zusammen mit den Kaffeebohnen aufgekocht. Hitze reduzieren. Das Ganze muss dann zugedeckt zirka 15 Minuten ziehen. Danach die Masse durch ein ganz feines Sieb passieren.
Ei trennen (Eiklar wird nicht benötigt). Jetzt eine Creme herstellen, indem Eigelb und Zucker mit dem Schneebesen verrührt wird. Nun muss die abgeseihte Flüssigkeit abermals erhitzt und

untergehoben werden. Doch Vorsicht, nicht wieder auf die Herdplatte stellen! Je nach Bedarf lösliches Kaffeepulver hinzufügen, um den Geschmack zu verstärken. Danach abkühlen lassen!
In einer Eismaschine die hergestellte Creme gefrieren lassen. Wer es besonders cremig liebt, zieht vor dem Servieren noch geschlagenes Schlagobers unter.

Rezept-Tipp
Besonders lecker schmeckt Kaffeeeis mit einem kleinen Spritzer Eierlikör!

Loading...
Author

Write A Comment