Loading...

Zutaten

  • 140 g Mehl
  • 50 g Mandeln (gerieben, geröstet)
  • 50 g Staubzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 TL Löskaffee (sehr fein)
  • 120 g Butter
  • Schokoglasur
  • Kaffeepulver

Zubereitung

Für die Kaffeekipferl alle Zutaten vermischen und rasch einen Mürbteig zubereiten. Im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen.
Das Backrohr auf 180 °C Heißluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
Aus dem Teig 3 Rollen formen und kleine Teigstücke abschneiden. Kleine Stränge rollen und daraus kleine gleichmäßige Kipferl formen.

In das Backrohr schieben und unter Aufsicht backen bis die Spitzen etwas Farbe bekommen. Danach auskühlen lassen.
Die Kipferl-Spitzen in die geschmolzene Schokolade tunken, und danach in Kaffeepulver wälzen.
Auf Backpapier trockenen lassen, und in Keksdosen aufbewahren.

Loading...
Author

Write A Comment