Loading...

Zutaten

  • 220 g Kekse, Butterkekse
  • 150 g Butter
  • 350 g Marshmallow(s), weiße
  • 150 ml Milch
  • 2 TL Kaffeepulver, instant
  • 250 g Quark, 40% Fett
  • 200 g Schlagsahne
  • 500 g Heidelbeeren, TK oder frisch
  • 1 Pck. Tortenguss, klar
  • 1/4 Liter Apfelsaft

Zubereitung

Für den Boden:
Butterkekse fein zerbröseln. Butter schmelzen und mit den Keksbröseln verkneten. Eine Springform (28 cm) fetten. Die Krümelmasse mit einem Esslöffelrücken als Boden in die Form drücken und kalt stellen.

Für die Füllung:
Marshmallows in der Milch bei kleiner Hitze schmelzen. Kaffeepulver zufügen. Abkühlen lassen und den Quark unterrühren. Wenn die Masse anfängt, fest zu werden, die Sahne steif schlagen und unterheben. Auf den Keksboden verteilen und für mindestens 3 Stunden kalt stellen.

Für den Belag:
Frische Beeren abspülen bzw. TK-Beeren auftauen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und auf dem Kuchen verteilen. Tortenguss nach Packungsanweisung mit Apfelsaft zubereiten. Die Heidelbeeren mit dem Guss überziehen.

Loading...
Author

Write A Comment