Loading...

Zutaten

  • 250 gQuark
  • 4Eier
  • 2 ELsaure Sahne oder Naturjoghurt
  • 1-2 ELMeerrettich, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kümmel, gemahlen
  • frischer Schnittlauch

Zubereitung

Eier hart kochen.
Quark mit einer Gabel glatt rühren. Die Eier mit der Gabel zerdrücken und mit dem Quark verrühren.
Salzen, pfeffern, mit gemahlenem Kümmel würzen und den geriebenen Meerrettich hinzufügen. Gründlich umrühren und saure Sahne/Joghurt unterrühren.

Mit frischem Brot servieren. Mit Schnittlauch-Röhrchen bestreuen. Lasst es euch schmecken!


Loading...
Author

Write A Comment