Loading...

Zutaten   für  4 Portionen   

  • 800 g Spareribs
  • 50 ml Chiliöl
  • 50 ml Sojasauce
  • 1 Schuss Zitronensaft
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Worcestersauce
  • 1 TL Tabasco
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Italienische Kräuter
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 TL Honig (zum Glasieren)

Zubereitung

Wer es scharf mag, sollte einmal Scharfe Chili Spareribs probieren! Die Rips gut waschen und trocken tupfen.
Danach die Marinade zubereiten: Chiliöl, Sojasauce, Zitronensaft, Tabasco, Worcestersauce, Paprikapulver, Kräuter und Cayennepfeffer in eine Schüssel geben und gründlich verrühren. Das Fleisch mit der Marinade einreiben und darin einlegen. Mindestens 3 bis 4 Stunden durchziehen lassen.
Danach das Fleisch herausnehmen und abtropfen lassen. Mit Pfeffer und Salz würzen. Auf dem vorgeheizten Grill abhängig von der Größe ungefähr fünf bis sieben Minuten braten. Währenddessen regelmäßig wenden.

Kurz bevor die Spareribs fertig sind, für eine schöne Kruste mit dem Honig glasieren.

Rezept-Tipp
Die feurig scharfen Chili Spareribs mit Salat, Brötchen oder Weißbrot servieren. Nach Wunsch frische Tomaten und/oder Ketchup dazu reichen.

Loading...
Author

Write A Comment