Loading...

Zutaten für 12 Saftige Muffins mit Quark:

Für die Streusel:

  • 130 g Butter
  • 250 g Weizenmehl Mehl Type 405
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Eigelb (das Eiweiß für die Quark-Füllung verwenden)

Für die Quark-Füllung:

  • 3 Eier + 1 Eiweiß
  • 75 g weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Essl. Grieß
  • 500 g Quark
  • 1/2 Zitrone (Saft und geriebene Schale)
  • 50 g Rosinen bei Belieben

Saftige Muffins mit Quark backen:

Backzeit: ca. 40 Minuten
Kalorien pro saftiger Muffin ca. 380 cal
Quark-Muffin Streusel Für die Streusel die Butter in der Mikrowelle leicht anwärmen, sie sollte gerade anfangen zu zerfließen. Mehl, Backpulver, Salz, Zucker und Vanillezucker vermengen und dann zusammen mit dem Eigelb zur Butter geben. Dann das Ganze mit einer Gabel zu Streusel verrühren.

Für die Käsekuchen-Füllung die 3 Eier trennen und die insgesamt 4 Eiweiß in einer fettfreien Schüssel steif schlagen. Dann in einer separaten Schüssel die weiche Butter, Zucker, Vanillezucker, Grieß und die 3 Eigelbe mit dem Hand-Rührgerät 2 Minuten schaumig rühren. Nun Quark, Zitronensaft, Zitronenschale und bei Belieben die Rosinen dazu geben und glatt rühren. Zuletzt den Eischnee unterheben.

Käsekuchen-Quark-Füllung    Form für die Saftigen Muffins
Die Töpfchen einer Muffinform gut mit Butter einfetten und mit Mehl bestauben. Dazu etwas Mehl in jedes gefettete Töpfchen geben und das Mehl durch Drehen der Muffinform in den Töpfchen verteilen. Zuletzt die Muffinform umdrehen und das übrige Mehl abklopfen. Dann in jedes Töpfchen ca. 1 Esslöffel Streusel geben und die Streusel am Boden und den Rändern der Töpfchen festdrücken. Es reicht aus, wenn die Ränder nur zu 2/3 der Höhe mit Streuselteig ausgekleidet werden. Nun die Quark-Füllung in den Töpfchen verteilen und die restlichen Streusel auf die Quarkfüllung streuen.

Saftige Muffins    Käsekuchen-Quark-Füllung    Saftige Muffins mit Streusel
Die saftige Muffins im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Umluft oder 180 Grad Unter/Oberhitze ca. 40 Minuten backen. Wenn die saftige Muffins abgekühlt sind, mit einem Messer die Ränder der Muffins lösen, und die saftige Muffins mit dem Messer aus den Töpfchen heben.

Loading...
Author

Write A Comment