Loading...

Zutaten:

  • 200 g Quark (ölig)
  • 500 g saure Sahne (ölig)
  • 180 g Butter
  • 400 g Haushaltskekse
  • 30 g Gelatine
  • 1 Tasse Zucker
  • 700 g Trauben
  • Walnuss

Zubereitung:

Butter schmelzen. Schneiden Sie die Kekse und gießen Sie die Butter, gründlich mischen. Verwenden Sie eine Flip-off-Kuchenform mit Folie und drücken Sie die Biskuitbasis. Legen Sie es für 2 Stunden in den Kühlschrank. Geben Sie die Gelatine in ein Glas Wasser und lassen Sie sie etwas stehen. Mischen Sie den Hacken mit einem Mixer, um ihn knotenfrei zu machen. Fügen Sie saure Sahne und Zucker hinzu und mischen Sie. Vermische die Gelatine mit der Masse. Entfernen Sie die Tortenform

aus dem Kühler und eine Schicht Traubensaft auf den Keks, gießen Sie die Hüttenkäsecreme. Stellen Sie es für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank oder bis die Creme verblaßt. Nimm es aus dem Kühlschrank, entferne die Kuchenform und entferne die Folie. Dekoriere den Kuchen mit Nüssen und Trauben.
Sie können eine geriebene Zitronenschale, Vanillearoma verwenden.

Loading...
Author

Write A Comment