Loading...

Aufgepasst! Gleich wirst du die Knoblauchsoßen aus dem Supermarkt nicht mehr so lecker finden
Für gewöhnlich greift man einfach zu der Lieblingsmarke im Supermarkt. Aaaber.. was wäre, wenn wir dir ein Rezept verraten, welches sämtliche Knoblauchsoßen die du bisher probiert hast übertreffen wird?

Was du brauchst (für 4 Personen)

  • 1 ganzer Knoblauch
  • 1 EL Olivenöl
  • 50 ml Joghurt
  • 50 ml Mayonnaise
  • 13 Gramm Schnittlauch
  • Pfeffer (Salz ist optional)

Zubereitung
Wärme den Ofen auf 180 Grad vor.
Schäle den Knoblauch und lege ihn in eine Auflaufform. Besprenkel den Knoblauch mit ein wenig Olivenöl und lasse ihn für 45 Minuten im Ofen stehen. Nach ungefähr 30 Minuten solltest du einmal nachsehen ob es dem Knoblauch noch gut geht (und er gar wird). Die Knoblauchzehen müssen weich sein.

Hole den Knoblauch aus dem Ofen und entferne die 4 Zehen. Gib die garen und weichen Knoblauchzehen zusammen mit dem Joghurt und der Mayonnaise in einen Mixer. Püriere alles zu einer glatten Masse. (Alternativ kannst du auch einen Stabmixer verwenden).
Schneide den Schnittlauch klein und menge ihn unter die Masse. Würze eventuell mit etwas Pfeffer und Salz nach.
Guten Appetit !

Loading...
Author

Write A Comment